Alter Zahn raus, neuer Zahn rein, am gleichen Tag, geht das?

Sofortimplantat - innovative Alternative zum herkömmlichen Zahnimplantat

Besonders bei einer Frontzahnextraktion ist für den Patienten wichtig, schnell wieder die volle Funktion und auch ästhetisch ein hochwertiges Ergebnis zu erhalten. Bei einem herkömmlichen Zahnimplantat muss er oft eine lange Behandlungsdauer mit Extraktion, Knochenaufbau und Einheilung des Zahnimplantats einplanen. erst am Schluss wird das endgültige Zahnimplantat gesetzt. Die innovative Methode, ein Sofortimplantat zu setzen, kann hier in vielen Fällen zu einem optimalen Ergebnis führen. Diese Technik im Bereich der Zahn-Implantologie darf aber nur von absoluten Spezialisten mit Erfahrung durchgeführt werden.

Gibt es nach der Extraktion des kranken Zahnes eine Wartezeit für das Sofortimplantat?

Die Besonderheit beim Sofortimplantat ist eben gerade, dass das Implantat sofort im Termin nach dem Ziehen des Zahnes gesetzt wird. Lange Wartezeiten entstehen somit nicht. Das spart dem Patienten lange Schmerzen und Einschränkungen in Bezug auf Funktion des Gebisses und optische Beeinträchtigungen.

Was bedeutet die Methode Sofortimplantation?

Bei einer Sofortimplantation wird nicht erst ein Knochenaufbau nach dem Entfernen des alten Zahnes vorgenommen. Somit entfällt auch die lange Wartezeit der Bildung neuen Knochengewebes. Die Implantation erfolgt sofort - das bedeutet, dass auch die volle Funktion schnell wieder hergestellt ist.

Was sind die Voraussetzungen für eine Sofort Implantation?

Es gibt ein paar unverzichtbare Voraussetzungen, damit die Sofortimplantation durchgeführt werden kann:

- es darf in der Wunde keine Entzündungsherde geben
- der Zustand des Kieferknochens muss optimal für die Aufnahme eines Implantates sein.

Wo sind die Unterschiede zur herkömmlichen Implantation?

Man lässt bei der Sofortimplantation die langwierigen Behandlungsschritte mit künstlichem Knochenaufbau an der Stelle des gezogenen Zahnes und die Bildung neues Knochenmaterials weg. Außerdem entfällt auch die Wartezeit für das Setzen des Implantats. Bei einem herkömmlichen Zahnimplantat muss erst das Implantat einwachsen, ehe die Krone befestigt wird.

Welche Vorteile hat die Sofortimplantation?

Es ist keine Wartezeit für das Setzen des Implantates erforderlich. Die verkürzte Behandlungsdauer in einem Termin ist zusammen mit der schnell wieder hergestellten Funktionsfähigkeit des Gebisses und der optische Erfolg ohne hässliche Lücke der wichtigste Vorteil.

Wie läuft die Behandlung konkret ab?

Der kranke Zahn wird extrahiert und noch in derselben Sitzung nach Reinigung der Wunde das Sofortimplantat gesetzt. Danach sind nur noch Kontrolluntersuchungen nach der Einheilung erforderlich.

Warum ist dieses moderne Verfahren von großer Nützlichkeit für die Patienten?

Für den Patienten ist das Verfahren schonender, weil alles in einer Sitzung erledigt wird. Er hat somit nur einen Eingriff zu überstehen und kann im besten Fall wieder sein Gebiss bei bester Funktion ohne optische Beeinträchtigungen einsetzen. Das spart Zeit und Stress. Das Sofortimplantat kann schnell vollständig belastet werden.

Gibt es Nachteile bei der Sofortimplantation?

- das Implantat kann leichter verloren gehen (aufgrund einer Entzündung)
- der Knochenaufbau erfolgt nicht und kann zu einem Defizit führen.

Sofortimplantat gehört in Spezialkistenhand

Die innovative Therapie mit einem Sofortimplantat ist eine sehr effektive und schonende Methode, die dem Patienten in vielen Fällen eine langwierige Therapie mit herkömmlichen Implantaten erspart und dabei keine Nachteile in Bezug auf Funktion, ästhetischen Erfolg und Haltbarkeit beim Zahnimplantat mit sich bringt.

Allerdings sollten nur Spezialisten wie in der Zahnklinik Saarland, die bereits erfolgreich auf dem Gebiet tätig waren und mit der Therapie Erfahrungen und Erfolge hatten, diese anspruchsvolle Behandlung in der Zahnheilkunde anwenden. Die Top-Zahnärzte der Zahnklinik Saarland sind dabei Ihr richtiger und vertrauensvoller Ansprechpartner. Alle Informationen zum Sofortimplantat und dem Zahnimplantat generell finden Sie auch auf unserer Webseite https://www.zahnkliniksaarland.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.