Kieferchirurgie Luxemburg

Kieferchirurgie in Luxemburg

Viele Behandlungen, die im Bereich der Kieferchirurgie durchgeführt werden, grenzen an die
Behandlung eines Zahnarztes an. Sehr viele Patienten aus Luxemburg kommen daher in unsere Praxis in Dillingen, um sich fachkundig behandeln zu lassen.

Welche Behandlungen in den Bereich der Kieferchirurgie fallen

Ein Zahnarzt kann sehr viele Behandlungen rund um die Zahngesundheit durchführen. In der Regel
werden keine Operationen von Zahnärzten durchgeführt, daher können Sie dann, mit einer
Überweisung zur Kieferchirurgie von Ihren Hauszahnarzt in Luxemburg, zu uns nach Dillingen in
unsere Praxis für Kieferchirurgie kommen, wenn Sie:

  • eine Entfernung von Zähnen benötigen, die verlagert sind
  • eine Parodontitisbehandlung im chirurgischen Bereich
  • eine Weisheitszahnentfernung, die nur operativ erfolgen kann
  • eine operative Korrektur der Zungen- und Lippenbändchen
  • eine Implantologie im zahnärztlichen Bereich
  • eine Prämolarisierung, Hemisektion
  • eine operative Zystektomie oder Zystostomie

Ausbildung zum Fachzahnarzt für Oralchirurgie

Bei einem FZA für Oralchirurgie handelt es sich um einen approbierten Zahnarzt, der eine, mindestens 4-jährige chirurgische Weiterbildung angestrebt und abgeschlossen hat, damit auch schwierige Operationen im Mundraum und am Kiefer durchgeführt werden können. Sie können sich daher immer auf die Fachkompetenz eines FZA für Oralchirurgie verlassen, wenn Sie aus Luxemburg kommen und eine operative Behandlung wünschen.

Lassen Sie sich vor einer Operation umfangreich beraten und schauen Sie sich unsere Räumlichkeiten an. Sie werden erkennen, dass Sie dem ausgewählten Team in jeder Hinsicht vertrauen können. Wir werden uns eingehend um Sie kümmern und Ihnen alle Fragen beantworten, die für Sie wichtig sind.

Örtliche Betäubung oder Vollnarkose

Je nach Behandlungs- oder Operationsart, werden Sie in unserer Praxis Kieferchirurgie örtlich
betäubt oder erhalten eine Vollnarkose. Sie brauchen sich vor schmerzhaften Behandlungen oder
Operationen nicht zu fürchten, da Sie ausreichend im Vorfeld sediert oder betäubt werden. Sollten
Sie Ängste oder Sorgen bezüglich einer geplanten Behandlung in unserer Praxis für Kieferchirurgie
haben, sprechen Sie uns einfach darauf an. Gemeinsam mit Ihnen können wir Ihnen Ihre Operation oder Behandlung so gestalten, dass Sie sich wohlfühlen. Ängste vor Schmerzen, Operationen oder Behandlungen sind vollkommen normal, schämen Sie sich daher nicht, Ihre Ängste und Befürchtungen in Worte zu fassen.

Behandlung und Nachbehandlung

Nach einer operativen Behandlung in unserer Praxis für Kieferchirurgie, können Sie wieder beruhigt nach Luxemburg fahren. In vielen Fällen ist nach einigen Tagen eine Nachbehandlung oder zumindest, eine Nachkontrolle notwendig. Für diese Nachuntersuchungen müssen Sie sich nicht unbedingt wieder in unsere Praxis für Kieferchirurgie in Dillingen bemühen. Sie können auch Ihren behandelnden Zahnarzt in Luxemburg, der Sie zu uns überwiesen hat, aufsuchen. Eventuelle nachfolgende Zahnbehandlungen können dann zumeist ebenfalls von Ihrem Zahnarzt durchgeführt werden. Nach einer zahnärztlichen Überweisung zu uns, können wir die weiteren Vorgehensweisen und geplanten Therapien, direkt mit Ihrem Zahnarzt gemeinschaftlich abstimmen. Sie werden sich durch unsere umfassende Beratung und Betreuung immer gut aufgehoben fühlen.

Behandlungen, die Ihnen Ihr Lächeln wieder schenken

Haben Sie sich schon immer einen Zahnersatz gewünscht, der so natürlich ist, wie die eigenen
Zähne? Möchten Sie endlich wieder Lachen können, ohne dass Sie sich die Hand vor den Mund halten müssen? In unserer Praxis für Kieferchirurgie, kann Ihnen mithilfe von fachgerecht durchgeführter Implantologie Zahnersatz hergestellt werden, mit dem Sie sich sicher fühlen. Lassen Sie sich für eine Behandlung in unserer Praxis für Kieferchirurgie einfach eine Überweisung von Ihrem Zahnarzt in Luxemburg geben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.